ensemble divers
Home    Biografien    Repertoire    Presse    Galerie    Kontakt

ensemble Divers

Das "ensemble divers"
Drei Musiker, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten ergänzen sich zu einem harmonischem Ganzen.
Mit Klarinette und Violine sind führende Instrumente der wichtigsten Orchestergruppen (Blas- und Streichinstrumente) vertreten und bringen ihren jeweiligen Erfahrungsschatz aus ihrer "Branche" in das Ensemble mit ein. Das Klavier füllt als Universalinstrument alle Lücken.
In Zusanmmenarbeit mit diversen Musikern ist das Ensemble variationsfähig und dadurch auch einzigartig. Somit sind sie imstande vom solistischen bis hin zum sinfonischen Klang alles an einem Abend wiederzugeben.

Am 24. Oktober in Freiburg präsentiert Ihnen das "ensemble divers" ein buntes Programm mit:



Esther Milena Feustel (Violine)
Aglaja Vollstedt (Violine)
Felix Weischedel (Viola)
Chus Coll Moreta (Violoncello)


Giacomo Rossini: Introduction, Theme and Variations (Klarinette mit Streichquartett)

Claude Debussy: Première Rhapsodie (Klarinette und Klavier)

Peter Lastein: Ayan (Klarinette Solo)

Francis Poulenc: Sonate (Klarinette und Klavier)



Wolfgang Amadeus Mozart: Kegelstatt Trio (KV 498) (Klarinette, Viola und Klavier)

Sergej Prokofjew: Overture on Hebrew Themes Op. 34 (Klarinette, Streichquartett und Klavier)